Ecuadorianische Rosen

Wer ist nicht von einer edlen Rose fasziniert??? Rot, weiß, gelb, rosa, vielfältig sind die Rosen dieser Welt. Die ecuadorianische Rose zeichnet sich durch einen kräftigen und langen Stiel, sehr große Blüten, vielfältige Farben und langer Lebensdauer nach dem Schnitt aus und ist deswegen in der ganzen Welt bekannt und beliebt.

Über 2000 Meter über dem Meeresspiegel mitten in den Anden  befinden sich zahlreiche Gewächshäuser, in denen die Pflanzen dank der täglichen Sonneneinstrahlung von 10 – 12 Stunden und der fast gleichbleibenden Temperatur das ganze Jahr über prächtig gedeihen. Ein Übriges tut der Boden vulkanischen Ursprungs und ergänzt so die bevorzugten Konditionen einer guten Produktion.

So zeigt beispielsweise eine Sorte eine Stiellänge von 1.80m auf, sehr besonders und äußerst beliebt in Russland aber auch auf dem sonstigen europäischen Markt.

Durch die kurzen Entfernungen innerhalb Ecuadors ist es möglich mehrere Rosenfarmen zu besuchen. Von Quito aus kann man Richtung Norden nach Cayambe oder auch Richtung Süden zum Cotopaxi reisen und dort Gewächshäuser besichtigen, die schon von Generationen der Familien bewirtschaftet werden. Exportrosen in den unterschiedlichsten Variationen mit fortlaufenden Neuzüchtungen sind hier zu bewundern und zusätzlich weitere Produkte wie Rosenmarmelade, Rosenschokolade oder die unvergängliche Rose, die so präpariert ist, dass sie über Jahre ihr Ansehen behält. Ein schöner Gedanke, Ihre Lieblingsrose für immer!!!

Bei Ihrem Besuch einer Hacienda erfahren Sie viel über die Rose, über jede Unterart, ihre Farben, ihre Düfte, wann sie gepflanzt wird, wie sie gepflegt wird… Außerdem bekommen sie einen Einblick in das Lager, in dem die Rosen für den Versand präpariert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-size: initial;background-position: top center;background-attachment: initial;background-repeat: initial;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 650px;}