Verantwortung im Bereich CSR und Umweltschutz

Galextur versteht sich als aktives Mitglied der Gesellschaft mit starkem Umweltbewuβtsein. Das ist eines der Gründe, warum wir uns in den unterschiedlichsten Projekten engagieren,  die im Zusammenhang mit underen Touren oder eigenen Produkten stehen.

Für uns ist es sehr wichtig, dass unsere Besucher nicht nur ihr auserwähltes Ferienziel kennenlernen, sondern auch sicher sein können, dass das Unternehmen, mit dem sie reisen, in verantwortungsvoller Weise Reiserouten auswählt, immer darauf bedacht, die Umwelt zu schützen und für die Menschen, die unseren Kunden durch ihrem Service unvergesslich schöne Erfahrungen ermöglichen, ein gutes Arbeitsambiente zu geben.

Im Folgenden möchten wir einige Projekte, an denen Galextur aktiv beteiligt ist, aufzeigen.

01.
Wertstoffsammlung für die Fundacion Hermanos Miguel / Quito
In Quito trennen wir Müll, damit die wiederverwendbaren Wertstoffe der Fundacion zur Verfügung gestell werden können. Diese Fundacion unterstützt vor allem finanziell schlecht gestellte Familien und bietet ihnen folgendes an: physische Rehabilitation, Logopädie, spezialisierte Mediziner, Beistand in Bezug auf Rechte von Behinderten.
02.
Unterstützund des ecuadorianischen Sports
Die Familie Silberstein ist eine Familie, die eine enge Beziehung zum Sport hat und so führte z. B. Dr. Werner Silberstein in den 90ern die damals in Ecuador kaum bekannte Sportart Handball ein, die dann durch viele von ihm igeleitete Lehrgänge und Fortbildungen bis heute einen festen Platz an den Schulen und im Freizeitbereich, in dem Club de Balonmano, einnimmt.
03.
Unterstützung der Fundacion San Juan de Dios
Galextur unterstützt die Fundacion mit Spenden, die Obdachlosen einen angemessenen Platz für temporäre Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung stellt.

In unseren Hotels in Quito und auf Galapagos berücksichtigen wir konstant den Aspekt CSR und der Umwelt, deswegen haben wir folgende Maβnahmen ergriffen:

04.
Nutzung der Sonnenenergie
Seit der Eröffnung des Hotels im Jahre 1994 wird unser Wasser im Hotel Silberstein durch Sonnenkollektoren erwärmt. So können wir uns als Pionier auf diesem Gebiet in Galapagos benennen, denn bis zur Aktualität wird diese Technologie des Ausnutzens der erneuerbaren Ressourcen in dem so sensiblen Ecosystem Galapagos kaum genutzt.
05.
Trinkwasserspender
In der Rezeption unseres Hotel Silberstein befindet sich für unsere Gäste ein Wassertank mit einem natürlichen Filtersystem um einen Beitrag zu leisten die Flut der Plastikflaschen einzudämmen und die Gäste zu animieren, ihre eigenen Trinkflaschen wieder aufzufüllen.
06.
Umweltbewuβtsein unserer Gäste
Sowohl das Hotel Silberstein als auch das City Art Hotel Silberstein versucht stets seinen Gästen zu vermitteln und motivieren dazu beizutragen, die Umwelt zu schützen, sei es durch Hinweise Energie- und Wasserverschwendung zu vermeiden, Handtücher mehrfach zu benutzen oder z.B. alte Batterie in einem in der Rezeption aufgestelltem Glasgefäβ zu entsorgen.
07.
Mülltrennung
In Puerto Ayora- Galapagos beteiligen wir uns aktiv an dem Projekt „Mülltrennung“ und unterstützen so eine sinnvolle Entsorgung und Wiederaufbereitung der täglich anfallenden Abfälle auf den Galapagisinseln.
Unser Büro auf Galapagos leistet seit Jahren seinen Beitrag in der Wertstoffsammling von Papier- und Plastikmüll, initiiert von der örtlichen Verwaltung Galapagos.
08.
Reinigungsprodukte
In unserem Hotel werden ausschlieβlich umweltfreundliche Reinigungsmittel verwendet und unseren Gästen Amenites wie Seifen, Shampoo usw. nur in Form von leicht abbaubaren Substanzen angeboten.
09.
Vermeidung von Plastiktüten
Ebenfalls haben wir uns verpflichtet, aktiv an dem Programm „ keine Plastktüten“ teilzunehmen und die Bewohner und Gäste Galapagos´zu motivieren statt Plastiktüten eigene Stoffbeutel zu benutzen.
10.
Mitglied der Gruppe Barrio “La Mariscal!”
Das City Art Hotel Silberstein, gelegen in dem touristischen Stadtteil La Mariscal in Quito, ist Mitglied dieser Initiative und unterstützt aktiv alle Aktivitäten, die die Situation dieses interessanten Stadtteils verbessern.

Galextur gibt so einen kleine aber konstanten Beitrag für unseren Planeten und die Gesellschaft.